Auf dieser Website werden Daten wie z.B. Cookies gespeichert, um wichtige Funktionen der Website, einschließlich Analysen, Marketingfunktionen und Personalisierung zu ermöglichen. Sie können Ihre Einstellungen jederzeit ändern oder die Standardeinstellungen akzeptieren.
Cookie Hinweise
Datenschutzregelung

Glossar - das ARTEMIS-ABC der Augenheilkunde

Von „A“ wie Adaptation bis „Z“ wie Zonulafasern haben wir für Sie Begriffe rund um das wichtigste Sinnesorgan – das Auge – zusammengestellt. Wir erläutern Fachbegriffe von Augenkrankheiten bis hin zu augenärztlichen Heilungs- und Therapiemethoden.

 

Definition Laserchirurgie


Verfahren, das die intensiven gebündelten Lichtstrahlen benutzt, um erkranktes Gewebe blutungsarm zu schneiden, ohne umliegendes gesundes Gewebe zu schädigen; wird auch zur Versiegelung offener Blutgefäße verwendet sowie zur Zerstörung von Gefäßneubildungen bei Erkrankungen, wie Makuladegeneration und diabetischer Retinopathie. Ebenso können Netzhautveränderungen wie z. B. Netzhautlöcher damit stabilisiert werden zur Vorbeugung einer Netzhautablösung.

Glossar Suche