magazin gruende fuer augenzucken tb 01
ARTEMIS-Magazin informiert

Weiche Kontaktlinsen im Überblick: Eigenschaften, Vorteile, Kosten, Alternativen & mehr

Weiche Kontaktlinsen sind eine beliebte Wahl für Menschen, die eine alternative Sehkorrektur zu Brillen suchen. In diesem Magazinbeitrag werden wir uns ausführlich mit weichen Kontaktlinsen befassen und erklären, was sie sind, wie sie funktionieren und welche Vorteile sie bieten. Auch auf die Einschränkungen im Alltag durch das Tragen weicher Kontaktlinsen gehen wir hier ausführlich ein und zeigen Ihnen Alternativen auf.

Erfahren Sie in diesem Beitrag mehr über weiche Kontaktlinsen.

Was sind weiche Kontaktlinsen?

Weiche Kontaktlinsen bestehen aus einem flexiblen, wasserhaltigen Material, das sich sanft an die Form des Auges anpasst. Sie sind in verschiedenen Modellen erhältlich, darunter Tageslinsen, Monatslinsen und sogar spezielle Linsen für trockene Augen oder empfindliche Augen. Weiche Kontaktlinsen korrigieren Sehfehler, indem sie eine gleichmäßige Brechung des Lichts auf der Hornhaut ermöglichen. Das flexible Material der Linsen ermöglicht eine bequeme Passform und eine gute Sauerstoffdurchlässigkeit für das Auge.

5 Vorteile von weichen Kontaktlinsen

Für die Auswahl der geeigneten Kontaktlinsen für Sie, sollten Sie einen Augenarzt konsultieren, der Sie beraten kann, ob weiche Kontaktlinsen Ihren persönlichen Anforderungen gerecht werden und eine optimale Sehkorrektur und Tragekomfort bieten. Hier sind einige Vorteile von weichen Kontaktlinsen:

  1. Hoher Tragekomfort: Weiche Kontaktlinsen bieten in der Regel einen hohen Tragekomfort, da sie sich sanft auf dem Auge anpassen und kaum spürbar anfühlen.
  2. Gute Sauerstoffdurchlässigkeit: Das Material der Linsen ermöglicht eine ausreichende Sauerstoffversorgung des Auges. Dadurch bleibt das Auge gut belüftet und gesund.
  3. Keine Einschränkung des Sichtfelds: Weiche Kontaktlinsen bewegen sich mit dem Auge mit und bieten ein uneingeschränktes Sichtfeld im Gegensatz zu Brillen.
  4. Aktiver Lebensstil: Weiche Kontaktlinsen sind ideal für Menschen mit einem aktiven Lebensstil oder sportlichen Aktivitäten, da sie beim Sport nicht verrutschen oder behindern.
  5. Vielfältige Optionen: Weiche Kontaktlinsen sind in verschiedenen Modellen erhältlich, darunter Tageslinsen, Monatslinsen und sogar spezielle Linsen für trockene Augen oder empfindliche Augen. Dadurch gibt es für nahezu jeden individuellen Bedarf die passende Kontaktlinse.

Weiche Kontaktlinsen: Bis wie viel Dioptrien kann man sie verwenden?

Weiche Kontaktlinsen sind in einer Vielzahl von Stärken erhältlich und können in der Regel eine breite Palette von Sehfehlern korrigieren. Die verfügbaren Dioptrien-Werte für weiche Kontaktlinsen variieren je nach Hersteller und Art der Linse. In den meisten Fällen reichen die Dioptrien-Werte für weiche Kontaktlinsen von etwa -12,00 Dioptrien bis +8,00 Dioptrien. Ein Augenarzt kann die geeigneten weichen Kontaktlinsen basierend auf Ihrem individuellen Sehfehler und Ihren Augenparametern empfehlen. Eine professionelle Kontaktlinsenanpassung ist entscheidend, um die bestmögliche Sehkorrektur und den Tragekomfort zu gewährleisten.

Reinigung & Pflege weicher Kontaktlinsen

Die Reinigung und Pflege weicher Kontaktlinsen ist von entscheidender Bedeutung, um die Gesundheit der Augen zu erhalten und eine klare und komfortable Seherfahrung zu gewährleisten. Hier sind einige wichtige Schritte zur Reinigung und Pflege weicher Kontaktlinsen:

  • Händewaschen: Bevor Sie die Kontaktlinsen berühren, sollten Sie sich gründlich die Hände mit Seife waschen und sie gut abtrocknen. Dadurch reduzieren Sie das Risiko von Infektionen.
  • Reinigungslösung verwenden: Verwenden Sie eine spezielle Kontaktlinsenreinigungslösung, die für weiche Kontaktlinsen geeignet ist. Spülen Sie Ihre Linsen gründlich mit der Lösung ab, um Schmutz, Ablagerungen und Keime zu entfernen.
  • Einweichen: Legen Sie die Kontaktlinsen in ein Aufbewahrungsbehältnis mit frischer Kontaktlinsenlösung. Achten Sie darauf, dass die Linsen vollständig von der Lösung bedeckt sind, und lassen Sie sie gemäß den Anweisungen des Herstellers einweichen. Dies hilft dabei, die Linsen zu desinfizieren und sie frisch zu halten.
  • Täglicher Austausch: Bei Tageslinsen ist kein Reinigen und Aufbewahren erforderlich, da sie nach jedem Gebrauch entsorgt werden. Achten Sie darauf, tägliche Einweglinsen niemals erneut zu verwenden.
  • Kontaktlinsenbehälter reinigen: Spülen Sie Ihren Kontaktlinsenbehälter regelmäßig mit Kontaktlinsenlösung aus und lassen Sie ihn an der Luft trocknen. Reinigen Sie ihn mindestens einmal pro Woche gründlich mit heißem Wasser und Seife und lassen Sie ihn ebenfalls gründlich trocknen.
  • Augentropfen verwenden: Bei Bedarf können Sie künstliche Tränen oder rehydratisierende Augentropfen verwenden, um das Auge mit Feuchtigkeit zu versorgen und den Tragekomfort zu verbessern.

Vergleich: Worin unterscheiden sich weiche von harten Kontaktlinsen?

Die Wahl zwischen harten und weichen Kontaktlinsen hängt von verschiedenen Faktoren ab, darunter individuelle Bedürfnisse, Sehkorrekturanforderungen, Augengesundheit und persönliche Vorlieben. Hier sind einige Informationen, die Ihnen bei der Entscheidung helfen können:

Harte Kontaktlinsen

Harte (formstabile) Kontaktlinsen bestehen aus einem festen, gasdurchlässigen Material. Sie bieten oft eine präzisere Sehkorrektur, insbesondere für komplexe Sehfehler wie Astigmatismus. Harte Linsen sind langlebiger und können länger halten als weiche Linsen, wenn sie ordnungsgemäß gepflegt werden. Durch die gute Sauerstoffdurchlässigkeit wird das Auge ausreichend belüftet.

Für einen vollständigen Überblick über diese Kontaktlinsenart empfehlen wir Ihnen unseren Spezialartikel über harte Kontaktlinsen.

Weiche Kontaktlinsen

Weiche Kontaktlinsen bestehen aus einem flexiblen, wasserhaltigen Material. Sie bieten oft einen höheren Tragekomfort und erfordern weniger Eingewöhnungszeit als harte Linsen. Sie sind in verschiedenen Modellen erhältlich, darunter Tageslinsen, Monatslinsen und spezielle Linsen für trockene oder empfindliche Augen.

Wann und wo sollte man weiche Kontaktlinsen vermeiden?

Weiche Kontaktlinsen bieten in der Regel mehr Flexibilität für bestimmte Aktivitäten im Vergleich zu harten (formstabilen) Kontaktlinsen. Man kann problemlos Sport treiben, reisen oder Aktivitäten im Freien genießen, ohne dass sie stören oder verrutschen. Allerdings gibt es auch Aktivitäten, wo vom Tragen weicher Kontaktlinsen abgeraten wird, hierzu ein paar Beispiele:

  • Sauna: In einer Sauna kann es zu erhöhter Hitze und Trockenheit kommen, was das Tragen von Kontaktlinsen unangenehm machen kann. Es wird empfohlen, weiche Kontaktlinsen vor dem Betreten einer Sauna zu entfernen, um mögliche Unannehmlichkeiten zu vermeiden.
  • Schlafen: Weiche Kontaktlinsen werden vor dem Schlafen herausgenommen. Es gibt spezielle Tag- und Nachtlinsen oder nur Nachtlinsen, die über Nacht getragen werden können. Diese Kontaktlinsen sind jedoch nur für bestimmte Personen geeignet und erfordern eine genaue Anpassung und ärztliche Anweisungen.
  • Schwimmen: Es wird dringend empfohlen, weiche Kontaktlinsen beim Schwimmen nicht zu tragen. Kontaktlinsen können sich mit Wasser vollsaugen und Verunreinigungen enthalten, die das Auge reizen oder Infektionen verursachen können. Zudem können sie leicht aus dem Auge herausgespült werden. Das Tragen von wasserdichten Schwimmbrillen wird empfohlen, um die Augen während des Schwimmens zu schützen.

Anhand dieser Beispiele wird deutlich, dass Kontaktlinsen nicht für alle Aktivitäten geeignet sind. Es gibt bestimmte Situationen, in denen das Tragen von Kontaktlinsen, egal ob weich oder hart, Einschränkungen oder Unannehmlichkeiten verursachen kann. In solchen Fällen können wir Ihnen Alternativen aufzeigen. Wir informieren Sie im Rahmen unser Servicehotline gerne!

leben ohne brille tb 02

Sie träumen von einem Leben ohne Brille oder Kontaktlinsen?


Erfüllen Sie sich Ihren Traum von unabhängigem Sehen und genießen Sie jeden Moment in vollen Zügen. Informieren Sie sich jetzt und machen Sie den ersten Schritt in ein Leben ohne Brille!

Was kosten weiche Kontaktlinsen?

Die Kosten für weiche Kontaktlinsen können je nach verschiedenen Faktoren variieren, einschließlich der Art der Kontaktlinsen, der Marke und der Anzahl der Linsen pro Packung.

  • Tageslinsen: Tageslinsen sind Einweglinsen, die für einen Tag getragen und dann entsorgt werden. Die Kosten für Tageslinsen können pro Linse etwas höher sein, da sie in größerer Stückzahl benötigt werden.
  • Monatslinsen: Monatslinsen werden in der Regel für einen Monat getragen und dann ersetzt. Die Kosten für Monatslinsen können pro Linse niedriger sein als bei Tageslinsen, da eine Packung normalerweise mehrere Linsen enthält.
  • Speziallinsen: Es gibt auch spezielle weiche Kontaktlinsen, die für bestimmte Bedingungen oder Anforderungen entwickelt wurden, wie zum Beispiel torische Linsen für Astigmatismus oder multifokale Linsen für Alterssichtigkeit. Diese speziellen Linsen können etwas teurer sein als Standardlinsen.

Es ist wichtig zu beachten, dass die Kosten für weiche Kontaktlinsen nicht nur den Preis der Linsen selbst umfassen, sondern auch die Kosten für die Anpassung, regelmäßige Augenuntersuchungen und möglicherweise Kontaktlinsenpflegemittel. Als Alternative zu weichen Kontaktlinsen kann eine Augenlaseroperation in Betracht gezogen werden, da es sich um eine einmalige Investition handelt.

leben ohne brille tb 02

Infoabend Augenlasern: Jetzt kostenlos anmelden!


Lernen Sie die Möglichkeiten des Augenlaserns kennen und erhalten Sie Antworten auf all Ihre Fragen direkt von unseren Experten!

Weiter zur Anmeldung

Unser Fazit: Weiche Linsen Komfortable Sehkorrektur mit gewissen Einschränkungen

Weiche Kontaktlinsen sind eine beliebte und komfortable Option für die Sehkorrektur. Sie bieten Tragekomfort, eine gute Sauerstoffdurchlässigkeit und eine natürliche Passform. Es ist wichtig, einen Augenarzt zu konsultieren, um die richtigen weichen Kontaktlinsen für Ihre individuellen Bedürfnisse zu finden. Wir können die geeigneten Linsen empfehlen und Ihnen Tipps zur richtigen Pflege und Hygiene geben, um eine klare und gesunde Sicht zu gewährleisten. Weiche Kontaktlinsen sind allerdings nicht für jeden die richtige Sehkorrektur – wir bei ARTEMIS informieren Sie gerne ausführlich über die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten, um auf Sehhilfen wie Brille oder Kontaktlinsen dauerhaft verzichten zu können.