Verschwommen Sehen trotz Kontaktlinsen
ARTEMIS-Magazin informiert

Trotz Kontaktlinsen verschwommen sehen: 10 mögliche Gründe & Lösungsvorschläge

Kontaktlinsen sind eine beliebte Option zur Korrektion von Sehfehlern, aufgrund ihrer Bequemlichkeit und ihres unauffälligen Erscheinungsbilds. Doch was ist, wenn Sie trotz des Tragens von Kontaktlinsen immer noch unter verschwommener Sicht leiden? Jeder Mensch ist einzigartig, und nicht alle Kontaktlinsen passen perfekt zu den individuellen Bedürfnissen jedes Einzelnen. In diesem Magazinbeitrag werden wir einige mögliche Gründe dafür untersuchen und Lösungen vorschlagen.

Erfahren Sie hier mehr über die Gründe für eine verschwommene Sicht trotz Kontaktlinsen.

10 Gründe, warum Sie trotz Kontaktlinsen verschwommen sehen

Kontaktlinsen sollen eine klare und scharfe Sicht ermöglichen, aber warum sehen einige Menschen trotzdem unscharf und verschwommen? Wir befassen uns mit den zehn möglichen Gründen, warum trotz Kontaktlinsen verschwommen sehen: Von falscher Linsenstärke über ungenaue Anpassung bis hin zu anderen potenziellen Faktoren werden wir verschiedene Aspekte untersuchen, um Ihnen dabei zu helfen, die Ursache für Ihre unscharfe Sicht zu verstehen und mögliche Lösungen zu finden.

Pool Banner Teaser Bilder Beitragsseiten Refraktiv 1200x800px 01

Nie mehr nach der Kontaktlinse tauchen!

Genießen Sie den Sommer mit allem, was dazugehört. Vergessen Sie Ersatzlinsen oder getrübten Wasserspaß. Informieren Sie sich jetzt und machen Sie den Sprung in Ihr Leben ohne Sehhilfe!

1. Falsche Kontaktlinsenstärke

Eine der häufigsten Ursachen für verschwommenes Sehen trotz Kontaktlinsen ist eine falsche Stärke. Es ist möglich, dass die Linsen zu schwach oder zu stark sind, was zu einer unscharfen Sicht führt. In solchen Fällen ist es wichtig, einen Augenarzt aufzusuchen, um eine erneute Überprüfung der Sehstärke vorzunehmen und die richtigen Kontaktlinsen zu erhalten.

2. Falsche Linsenanpassung

Eine unzureichende oder ungenaue Anpassung der Kontaktlinsen kann ebenfalls zu unscharfem Sehen führen. Wenn die Linsen nicht richtig auf der Hornhaut zentriert sind oder nicht die korrekte Krümmung haben, kann dies zu einer verminderten Sehschärfe führen. Ein erfahrener Augenarzt kann die Passform der Kontaktlinsen überprüfen und gegebenenfalls Anpassungen vornehmen. In solchen Fällen kann die Suche nach Kontaktlinsen mit einer speziellen Passform, wie zum Beispiel torischen Linsen für Astigmatismus, eine Lösung sein.

3. Unzureichende Reinigung und Pflege

Eine schlechte Reinigung und Pflege der Kontaktlinsen kann zu Ablagerungen, Schmutz oder Proteinablagerungen führen, die die Sicht trüben können. Es ist wichtig, die Reinigungs- und Pflegeanweisungen des Kontaktlinsenherstellers genau zu befolgen und die Linsen regelmäßig zu reinigen, um eine klare Sicht zu gewährleisten. Ersetzen Sie abgenutzte oder beschädigte Linsen und achten Sie darauf, Ihre Linsen in einer sauberen Umgebung aufzubewahren.

4. Rechte und linke Kontaktlinse vertauscht

Es kann vorkommen, dass Kontaktlinsenträger versehentlich die rechte und linke Linse vertauschen. Dies kann beim Einsetzen oder Entfernen der Linsen passieren, insbesondere wenn es eilig ist oder wenn die Linsen nicht deutlich gekennzeichnet sind. Eine vertauschte Linse kann zu verschwommener Sicht führen, da jede Linse speziell für das entsprechende Auge angepasst ist. Wenn die Linse für das rechte Auge auf das linke Auge gesetzt wird und umgekehrt, kann dies die Sehschärfe beeinträchtigen und zu Unschärfe oder sogar Doppelbildern führen. Überprüfen Sie vor dem Einsetzen der Kontaktlinsen immer die Kennzeichnungen auf den Linsen, um sicherzustellen, dass Sie die richtige Linse für das jeweilige Auge verwenden.

Moped Banner Teaser Bilder Beitragsseiten Refraktiv 1200x800px 01

Sie träumen von einem Leben ohne Brille oder Kontaktlinsen?


Erfüllen Sie sich Ihren Traum von unabhängigem Sehen und genießen Sie jeden Moment in vollen Zügen. Informieren Sie sich jetzt und machen Sie den ersten Schritt in ein Leben ohne Brille!

5. Trockene Augen

​​​​​​​Menschen mit trockenen Augen können trotz Kontaktlinsen verschwommen sehen. Trockene Augen können durch verschiedene Faktoren verursacht werden, wie Umweltbedingungen, bestimmte Medikamente oder eine unzureichende Tränenproduktion. Augentropfen oder spezielle Kontaktlinsen für trockene Augen können helfen, die Feuchtigkeit aufrechtzuerhalten und die Sicht zu verbessern. Auch die Verwendung von speziellen Kontaktlinsen für trockene Augen kann helfen.

6. Augenerkrankungen oder Komplikationen

In einigen Fällen kann verschwommenes Sehen trotz Kontaktlinsen auf zugrunde liegende Augenerkrankungen oder Komplikationen hinweisen. Beispielsweise können Entzündungen, Infektionen oder Hornhautverletzungen die Sehschärfe beeinträchtigen. Bestimmte Augenerkrankungen wie Keratokonus oder Astigmatismus können dazu führen, dass Sie unscharf sehen trotz Kontaktlinse. Es ist wichtig, bei anhaltendem verschwommenem Sehen trotz Kontaktlinse einen Augenarzt aufzusuchen, um eine gründliche Untersuchung durchzuführen und die zugrunde liegende Ursache festzustellen.

7. Allergische Reaktion

Allergien können zu einer übermäßigen Produktion von Tränenflüssigkeit oder Reizungen führen, was zu verschwommener Sicht trotz Kontaktlinse führen kann. Sprechen Sie mit Ihrem Augenarzt über mögliche Allergien und geeignete Maßnahmen zur Linderung der Symptome.

8. Überlastung der Augen

Längeres Tragen von Kontaktlinsen oder übermäßige Bildschirmarbeit kann zu Ermüdung und unscharfer Sicht führen. Gönnen Sie Ihren Augen regelmäßige Pausen und halten Sie sich an die empfohlenen Tragezeiten für Ihre Kontaktlinsen.

9. Materialunverträglichkeit

Einige Menschen können empfindlich auf bestimmte Kontaktlinsenmaterialien reagieren. Wenn Sie trotz verschiedenen Linsentypen weiterhin eine unscharfe Sicht haben, kann es ratsam sein, zu einem anderen Material zu wechseln. Ihr Augenarzt kann Ihnen dabei helfen, das geeignete Material für Ihre individuellen Bedürfnisse zu finden.

10. Individuelle Anpassungsprobleme

Jeder Mensch ist einzigartig, und manchmal kann es individuelle Anpassungsprobleme geben, die zu unscharfer Sicht führen. In solchen Fällen ist es wichtig, bei einem Augenarzt die Ursache zu ermitteln und die besten Lösungen für Ihre spezifischen Bedürfnisse zu finden. In einigen Fällen kann eine individuelle Anfertigung von Kontaktlinsen erforderlich sein, die Ihre einzigartigen Augenmerkmale berücksichtigen und eine optimale Korrektion und Sichtqualität bieten.

Tipps zur Verwendung von Kontaktlinsen bei trockenen Augen

Welche Kontaktlinsen kann man bei Hornhautverkrümmung tragen?

Bildschirmarbeitsplatz: Eine besondere Belastung für die Augen

Unser Fazit: Verschwommen sehen trotz Kontaktlinsen kann verschiedene Gründe haben!

Eine verschwomme Sicht trotz Kontaktlinsen kann frustrierend sein, aber individuelle Anpassungsprobleme müssen kein Hindernis für eine klare und scharfe Sicht sein. Durch eine gründliche Überprüfung der Passform, den Wechsel des Kontaktlinsenmaterials, die Behandlung von trockenen Augen und gegebenenfalls die Anfertigung individueller Linsen kann die verschwommene Sicht behoben werden. Konsultieren Sie immer einen Augenarzt, um die beste Option für Ihre spezifischen Bedürfnisse zu ermitteln und den Tragekomfort und die Sehschärfe mit Kontaktlinsen zu verbessern. Glücklicherweise gibt es bei dauerhaften Problemen mit Kontaktlinsen alternative Lösungen zur Sehkorrektur. Besprechen Sie mit Ihrem Augenarzt Ihre Erwartungen, Ziele und Bedürfnisse an eine Sehhilfe und lassen Sie sich beraten, ob eine dauerhafte Sehkorrektur für Sie die passende Lösung sein kann.

Kajak Banner Teaser Bilder Beitragsseiten Refraktiv 1200x800px 01

Sie träumen von einem Leben ohne Brille oder Kontaktlinsen?


Erfüllen Sie sich Ihren Traum von unabhängigem Sehen und genießen Sie jeden Moment in vollen Zügen. Informieren Sie sich jetzt und machen Sie den ersten Schritt in ein Leben ohne Brille!